12. - 15. September 2019 | LAAX

VIVID Women's Outdoor Summit

In unserer Welt ist ein Wandel spürbar. "Gender Shift" gilt hierbei nicht nur als Megatrend, sondern als fortwährende Veränderung die sich auch im Outdoorbereich bemerkbar macht. VIVID versteht sich als Gipfeltreffen von Outdoorbegeisterten Frauen die durch Ihr Einstehen das gesellschaftliche Denken nachhaltig verändern. Keynotes und Workshops sowie Networking bilden die Werkzeuge für den Wandel welche den Teilnehmerinnen während des Summits mit auf den Weg gegeben werden. Ein Forum von Gleichgesinnten mit den Leaderinnen der Branche die seit Jahren mit Mut, Kraft und Begeisterung ihr Umfeld inspirieren.

Der Summit wird auf Englisch stattfinden.

Tickets

Ein Forum von Gleichgesinnten

VIVID versteht sich als Gipfeltreffen von Outdoorbegeisterten Frauen die durch Ihr Einstehen das gesellschaftliche Denken nachhaltig verändern. Keynotes und Workshops sowie Networking bilden die Werkzeuge für den Wandel welche den Teilnehmerinnen während des Summits mit auf den Weg gegeben werden. Ein Forum von Gleichgesinnten mit den Leaderinnen der Branche die seit Jahren mit Mut, Kraft und Begeisterung ihr Umfeld inspirieren.

Programm


Wann

Was

Wo

12.30-16.00

River Rafting

Ilanz - Reichenau

18.00-22.00

Check-in & Burton Welcome Apéro

Caumasee, Flims

Wann

Was

Wo

08.00-12.00

Check-in & Performance Platform

rocksresort, Laax Murschetg

12.00-13.00

Lunch

rocksresort, Laax Murschetg

13.30-15.30

Workshop Slot 1

rocksresort, Laax Murschetg

16.00-18.00

Workshop Slot 2

rocksresort, Laax Murschetg

19.00-23.00

Dinner

rocksresort, Laax Murschetg

Wann

Was

Wo

08.00-12.00

Additional Leisure Program

je nach Aktivität

12.00-13.00

Lunch

rocksresort, Laax Murschetg

13.30-15.30

Workshop Slot 3

rocksresort, Laax Murschetg

16.00-18.00

Workshop Slot 4

rocksresort, Laax Murschetg

19.00-23.00

Dinner

rocksresort, Laax Murschetg

Wann

Was

Wo

09.00-10.00

Yoga

rocksresort, Laax Murschetg

10.30-11.30

Goodbye

rocksresort, Laax Murschetg

13.30-17.00

Additional River Rafting

Ilanz - Reichenau

Tickets


Cheers Donna

  • Inkl. Burton Welcome Apéro
    Donnerstag / Caumasee, Flims

CHF 49.00

Tickets

Capture it

  • Inkl. Burton Welcome Apéro
    Donnerstag / Caumasee, Flims
  • Performance Platform
    Freitag / rocksresort, Laax Murschetg
  • 2x Workshops
    Freitag / rocksresort, Laax Murschetg
  • 2x Workshops
    Samstag / rocksresort, Laax Murschetg

CHF 199.00

Tickets

Whole Nine Yards

  • Inkl. Burton Welcome Apéro
    Donnerstag / Caumasee, Flims
  • Performance Platform
    Freitag / rocksresort, Laax Murschetg
  • 2x Workshops
    Freitag / rocksresort, Laax Murschetg
  • 2x Workshops
    Samstag / rocksresort, Laax Murschetg
  • Yoga
    Sonntag / rocksresort, Laax Murschetg

CHF 269.00

Tickets

Meet and eat

  • Inkl. Burton Welcome Apéro
    Donnerstag / Caumasee, Flims
  • Performance Platform
    Freitag / rocksresort, Laax Murschetg
  • 2x Workshops
    Freitag / rocksresort, Laax Murschetg
  • 2x Workshops
    Samstag / rocksresort, Laax Murschetg
  • 2x Mittagessen
    Freitag & Samstag / rocksresort, Laax Murschetg
  • 2x Abendessen
    Freitag & Samstag / rocksresort, Laax Murschetg
  • Yoga
    Sonntag / rocksresort, Laax Murschetg

CHF 469.00

Tickets

Care Free

  • 3 Übernachtungen
    Donnerstag - Sonntag
  • Inkl. Burton Welcome Apéro
    Donnerstag / Caumasee, Flims
  • Performance Platform
    Freitag / rocksresort, Laax Murschetg
  • 2x Workshops
    Freitag / rocksresort, Laax Murschetg
  • 2x Workshops
    Samstag / rocksresort, Laax Murschetg
  • 2x Mittagessen
    Freitag & Samstag / rocksresort, Laax Murschetg
  • 2x Abendessen
    Freitag & Samstag / rocksresort, Laax Murschetg
  • Yoga
    Sonntag / rocksresort, Laax Murschetg

CHF 699.00

Tickets

Burton Welcome Apéro

CEO Burton

Donna Carpenter

Es war an Silvester von 1981, als sich Donna und Burton Gründer Jake Burton Carpenter in einer Bar in Southern Vermont kennenlernten. Seither ist Donna eine treibende Kraft in der weltweit führenden Snowboard Firma.

Ihr erster Job war es Snowboards in Polyurethan zu tauchen und die Kundenfragen am Telefon im Schlafzimmer zu beantworten. Mitte 1980er, expandierte sie Burton in den Europäischen Markt und führte das erste internationale Büro in Innsbruck, Österreich. 2003 bat Jake Donna, Burton zu einer Marke erster Wahl und die Firma zum bevorzugten Arbeitgeber für Frauen zu machen. Dank Donna's Führungsstil, bietet Burton progressive, übergeordnete Richtlinien, Mentoring Programme und ein vielfältiges Führungsteam. Im Jahre 2010 ist Donna in die Rolle der Präsidentin aufgestiegen und wurde 2016 Burton's erste weibliche Vorsitzende. Aktuell teilt Donna die Vorsitzenden Rolle mit John Lacy. Gemeinsam führen sie das Geschäft seit 2016. Ab 2019 wird sich Donna in Zürich wiederum intensiver mit dem europäischen Markt für Burton auseinandersetzen.

Während sie in Europa weilt, ist Donna weiterhin tief mit dem Segment Frauen beschäftigt. Kundenhintergründe, zweckgebundenes Marketing sowie Initiativen, welche das Umfeld von Burton und dessen Einfluss auf den Sport, die Branche und die Erde haben, sind stets Teil davon. Refinery29 betitelt sie als 'Super Woman' und die New York Times als 'The Snowboard Ambassador'. So ist Donna's Führungsstil eine Inspiration für ihre Firma, die Branche und weit darüber hinaus.

www.burton.com

Caro & Anita Gehrig

Gehrig Die beiden Flimser "Locals" biken seit sie 19 Jahre alt sind. Beide waren von Anfang an begeistert von der Geschwindigkeit und der Fahrtechnik, die diese Sportart ihnen abverlangt. So begannen sie auch schnell, im Rennsport aktiv zu werden, wo sie sich stetig verbessern. Ihr Traum, professionell Enduro-Rennen zu fahren wurde wahr, nicht zuletzt, weil sie sich ständig gegenseitig motivieren. 2017 war Anita viert-platzierte in der Gesamtwertung der Enduro World Series und Carolin fünfte.

Mehr Infos

Sina Candrian

Die einheimische Flimserin Sina liebt es zu Snowboarden seitdem sie 5 Jahre alt ist. Mit 17 Jahren wurde sie Profi und tritt seitdem bei verschiedenen Wettkämpfen auf der ganzen Welt an. 2018 nahm sie an den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang teil und erlangte im Big Air einen hervorragenden 7. Platz. Im Weiteren verbringt sie den Winter im Tiefschnee im Backcountry zusammen mit Freunden oder einer Film-Crew.

Mehr Infos

Katrin Blumberg

Katrin spielt seit einigen Jahren mit im Schweizer Rafting Business. Im Jahre 1996 begann sie ihre Rafting-Guide Karriere bei Swissraft. Heute ist sie Mitinhaberin der Swiss River Adventures GmbH, welche Rafting, Canyoning, Canoeing und Kayaking an diversen Standorten in der Schweiz anbietet. Als Präsidentin der Swiss Outdoor Association (SOA) und Vorstandsmitglied der European Confederation of Outdoor Employers (EC-OE) ist sie sowohl in politischer Hinsicht als auch im Sport stark engagiert. So gestaltet sie auch das Trainingsumfeld für die Outdoor Guides.

Mehr Infos

A land shaped by women" von und mit Anne-Flore Marxer

Performance Platform

«A land shaped by women » ist der erste Film unter der Regie von Anne-Flore Marxer. Der Dokumentarfilm bestärkt Frauen und zeigt die feminine Sichtweise über die Praxis im Freien. Es ermutigt alle von uns, Teil zu sein eine Welt zu schaffen, welche für Geschlechtsgleichheit steht. Der Film zeigt die inspirierende Reise zweier Snowboard Weltmeister durch Island. Anne-Flore Marxer und Aline Bock entdecken das Land mit dem Van und ihrer Leidenschaft dem Snowboarden und Surfen. Anne-Flore zeigt die Geschichte der isländischen Frauen und stellt einige Isländische Ikonen vor. Ihre Reise illustriert das Spiel mit den Bergen, den Wellen und den spektakulären Nordlichtern.

Weitere Programminfos folgen...

Mehr Infos

Workshops

Petra Thaller, CEO Outdoor against Cancer

Outdoor against Cancer

In einer zunehmend digitalisierten Welt bleibt nicht mehr viel Zeit für Sport und draussen sein. Ein Grund weshalb immer mehr Menschen krank werden. Körper und Geist brauchen Bewegung und die Abwechslung in der Natur um gesund zu bleiben. OaC ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in München. Seit Juli 2015 bietet OaC Outdoor- und Sportaktivitäten, Veranstaltungen, Vorträge und Kongresse für Krebspatienten und deren Freunde & Familien an und wird seit 2018 von der Europäische Kommission unterstützt. OaC leistet erstklassige Aufklärungsarbeit, holt erkrankte Menschen aus der Isolation und bietet ihnen ein stabiles Netzwerk. Erfahre in diesem Workshop mehr über OaC, Petras Geschichte und auf welche Weise sich Outdoor Sport positiv und präventiv auf Krebserkrankungen auswirken kann.

"Nehmen wir Frauen uns zu wichtig? Nein, sicher nicht, denn wenn es um Freizeit- und Urlaubsgestaltung in der Familie geht, sind wir die EntscheiderInnen. Fahren wir mit der Familie in die Berge, oder irgendwo anders hin. Wenn wir uns für einen alpinen Abenteuer-Urlaub entscheiden, eine Wochenendgestaltung draußen in der Natur, dann folgen uns Mann und Kinder – vorausgesetzt wir können sie dafür begeistern. Nach reiflicher Betrachtung sind es wir Frauen, die das Schicksal der ganzen Familie in Richtung Outdoor Leben und Erleben lenken können. Lasst es uns tun!“

Mehr Infos

Anne-Marie Flammersfeld, Ultraläuferin und Personal Trainerin

Mental strength

Im Outdoorsport geraten wir immer wieder in Situationen die uns nicht nur unsere körperlichen- sondern auch an unsere geistigen Grenzen führen. Selbstzweifel und mangelndes Selbstvertrauen limitieren uns selbst, programmieren unser Unterbewusstsein auf Misserfolg und hindern uns daran unsere Ziele zu erreichen. Das Training unserer mentalen Stärke bildet aus diesem Grund ein massgebendes Kriterium für Erfolg. Mentale Stärke fördert Selbstbestimmung, reduziert Stress und verbessert unsere sportlichen Leistungen. Es bedeutet, unser Können und Leistungen abrufen zu können unabhängig von äusseren Einflüssen und lässt uns über uns selbst hinauswachsen. Erfahre in diesem Workshop wie du Mentale Stärke gezielt trainieren kannst um deine Leistungsfähigkeit dauerhaft zu steigern.

Anne-Marie Flammersfeld ist Diplom-Sportwissenschaftlerin und Ultratrailläuferin. Sie hat an der Deutschen Sporthochschule Köln mit dem Schwerpunkt Sportpsychologie und Sportrehabilitation studiert und mit Diplom abgeschlossen. Als Keynotespeakerin hält sie regelmäßig Vorträge zu Themen Motivation, Begeisterung und Grenzen überwinden.

Mehr Infos

Wilma Schmid, Ernährungsexpertin

Sport Nutrition

Eine ausgewogene und gesunde Ernährung bildet die Grundlage für bessere Leistungsfähigkeit im Outdoor Sport und hilft dabei sein volles Potenzial auszuschöpfen. Der Körper wird im Vorfeld auf die sportliche Betätigung vorbereitet, liefert während dem Training oder Wettkampf die notwendige Energie und füllt die Körperspeicher während der Regenerationszeit effizient wieder auf. Hierbei spielt nicht nur die Art der Lebensmittel eine Rolle, sondern auch der zeitliche Abstand zum Training. Denn wenn Ernährung und Sporteinheiten aufeinander abgestimmt sind, lassen sich Trainingsziele effektiver und schneller erreichen. Erfahre in diesem Workshop was eine ideale Sporternährung ausmacht, worauf zu achten ist und lerne in der Praxis wie du selbst mit wenig Aufwand energieliefernde Produkte herstellen kannst.

Aufgewachsen im ländlichen Entlebuch, war Wilma schon als Kind viel und gerne in den Bergen unterwegs. Ihre Eltern packten für sie und ihre 4 Geschwister meist getrocknete Äpfel, Käse und Brot in den Rucksack. Doch ist es das richtige, wenn man Stunden oder manchmal auch Tage im Freien unterwegs ist? Wilma zieht auch nach ihrem Studium in Ernährung, Diätetik und Sporternährung die einfache, lokale und regionale Küche, respektive Ernährung vor. Denn damit lässt sich vieles verbinden: Nährstoffversorgung, Praktikabilität, Nachhaltigkeit und nicht zuletzt Genuss. Denn du bist, was du isst.

Mehr Infos

Sara Schjoedt-Eriksen, CEO Mom in Balance Switzerland

Being an Outdoor Mom

Das Leben einer Frau verändert sich grundlegend, wenn sie erfährt, dass Sie schwanger ist. Das bedeutet jedoch nicht, dass sofort sämtliche Lebensgewohnheiten geändert werden müssen. Das betrifft auch das Thema Sport während und nach der Schwangerschaft. Sportliche Frauen haben in der Regel leichtere Geburten, zumindest empfinden sie den Wehenschmerz als weniger stark, und sie erholen sich rascher von der Entbindung. Doch in wie weit kann der ursprüngliche Sport noch praktiziert werden, wie sieht das perfekte Training vor und nach der Schwangerschaft aus und worauf muss geachtet werden? Die Antworten auf diese als auch weitere Fragen erhältst du im theorie- und Praxisteil dieses Workshops. (Sportkleidung)

Bei Mom in Balance fühlen wir uns mit Leib und Seele dazu berufen, die besten Workout-Programme für Frauen anzubieten, um so vielen Mütter n und werdenden Müttern dabei zu helfen, sich fit und energiegeladen zu fühlen – und ihnen dabei zu helfen, die Mutterschaft so richtig zu geniessen. Sara ist Dänin und in der Schweiz tätig. Power-Mom-Unternehmerin, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Frauen zu stärken. Personal Trainer, Fitnessspezialistin für Frauen vor und nach der Geburt sowie Beraterin für Ernährung und Gewichtsmanagement.

Mehr Infos

Julia Wunsch, Head of Social Media at AXA Switzerland, Founder @swissmountaingirls

Hashtag Outdoor

"Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte" – ein Sprichwort das in den vergangenen Jahren nicht zuletzt durch Social Media und Instagram enorm an Bedeutung gewonnen hat. Mit rund 1 Milliarde monatlich aktiven Nutzern und 40 Milliarden geteilten Fotos pro Tag ist Instagram als Marketingtool nicht mehr wegzudenken. Doch wie setzte ich Instagram mit Fokus auf Outdoortsport für mich oder mein Business professionell und erfolgreich ein?

Erfahre die Antwort in diesem Workshop und erhalte mehr wertvolle Infos sowie Tipps und Tricks zu Themen wie:

  • Einführung und Trends
  • Content Strategie
  • Hashtag Strategie
  • Best / worst practices Posts und Stories
  • Tricks & Tools & Hacks
  • Werbeschaltung
  • Instagram Fraud

Ursprünglich in Köln geboren, brachte ihr Master in Publizistik Julia 2007 in die Schweiz, wo sie sich ins Land und die alpine Bergwelt verliebte. Neben einer grossen Passion für strategische Arbeit und digitalen Konzepte schlägt ihr Herz für Fotografie, Reisen und alles was sich draussen abspielt. Wenn sie nicht in den Bergen ist arbeitet sie als Head of Social Media bei AXA Schweiz. Zudem hält sie Vorträge in der Erwachsenenbildung über Social Media und lebt ihre Leidenschaft fürs Storytelling im Privaten auf ihrer Instagram Seite @wunschengel, sowie auf der von ihr gegründeten ehrenamtlichen Outdoor-Community für Frauen @swissmountaingirls.

(Workshopleiterin folgt)

Pitching and negotiating

Die allgemeine Aufmerksamkeit für Frauen im Sport nimmt wachsend zu. Ein Trend der nicht weniger als Normalität sein sollte, zeichnet sich auch mehr und mehr in der Vergabe von Sponsorings ab. Jedoch ist der Budgetgürtel nicht immer Geschlechterneutral geschnürt. Eine Tatsache die sich auch in der Höhe von Preisgeldern bemerkbar macht, denn hier ziehen Frauen oftmals noch immer den Kürzeren und geben sich mit weniger zufrieden. Also wie gelingt nun ein erfolgreicher SponsoringPitch, auf was sollte bei Verhandlungen geachtet werden und wie schafft man es das du erhalten was man verdient? Dies und mehr erfährst du in diesem Workshop.

Anna Weiss

Modaratorin

Sie ist eine der Initiatorinnen vom "1. European Women's Outdoor Summit", auf deren Idee VIVID fusst.

Die sportartenübergreifende Netzwerkveranstaltung für Outdoorfrauen verband Sportlerinnen aus ganz Europa und brachte so manche Entwicklung ins Rollen.
Anna Weiß’ Lieblingsfragen lauten „Warum nicht?“ und „Was wäre, wenn...?“  Die 31-Jährige aus Deggendorf treibt eine unbändige Neugier und Schaffenslust an. In ihrem kurzen Leben konnte sie deshalb schon ihre verschiedensten Facetten ausleben, u.a. als Flugbegleiterin bei Lufthansa, Verlagsmitgründerin, Inhaberin einer Werbeagentur, Mountainbike-Guide für Transalps, Ausbilderin im Bundeslehrteam Mountainbike des Deutschen Alpenvereins, Gründerin des European Womens Outdoor Summit und Co-Founder des Think Tanks „Bloomers Outdoors“.
Ihre Passion ist es, den Status Quo zu hinterfragen, Ideen zum Leben zu erwecken, Menschen zu verbinden, und sie zu ermutigen und unterstützen, ebenfalls ihr volles Potenzial zu entfalten und zu leben. Sie glaubt fest daran, dass Sport und Bildung DIE Mittel der Wahl sind, um Individuen in ihren Kompetenzen zu fördern, Gemeinschaften zu stärken und letztendlich einen positiven Beitrag zur Gesellschaft zu leisten.
Ein Herzensprojekt ist deshalb auch Abasha: ein Verein, der sich engagiert, um weltweit Jugendliche aus schwierigen Verhältnissen in ihren selbstinitiierten Projekten zu Sport und Bildung zu unterstützen.

 

Zusätzliches Freizeitangebot


River Rafting – Ilanz – Reichenau

Die Ruinaulta, oder Rheinschlucht, führt unterhalb von Flims von Ilanz bis Reichenau bei Bonaduz. In tausenden von Jahren hat der Fluss hier eine Landschaft von unvergleichbarer Schönheit geschaffen: weisse Kalkfelsen und grüne Auenlandschaften säumen den Fluss mit seinen spritzigen Stromschnellen. Der Vorderrhein bietet einfaches bis mittleres Wildwasser, geeignet für (fast) jedermann/-frau.

Freestyle Academy – Royal Coachman

Als Snowboarder, Freeskier, Skater, Freeclimber oder Biker solltest du dir die Freestyle Academy in LAAX auf keinen Fall entgehen lassen. Die erste Freestyle-Indoor-Base Europas ist ein moderner Spielplatz für alle Freestyler. Im Royale Coachman erhältst du die Eintrittslizenz für die Indoor Base und Einführung in die einzelnen Bereiche.

Carver Skateboardkurs – Get the basics

Carver Skateboardkurs – Get the basics Surfe die Urban Skate Wave im rocksresort und gönne dir Surf- Feeling fernab der Meere. Wir zeigen dir die Grundtechnik des Carver Skatens und garantieren für den Spass.

Yoga – Morning session

Yoga bedeutet verbinden, Freude und Freiheit. Das Üben von Balance, Kraft, Beweglichkeit und Koordination werden deine Skills beim Gleiten auf Wasser, Schnee oder im Skatepark optimieren und den Spassfaktor dabei erhöhen. Der Kurs integriert Atem- und Achtsamkeitstechniken, um einen nachhaltigen Effekt auf Körper, Seele und Geist zu erzeugen.

  • Zeit: 08.00 – 09.00
  • Preis: CHF 25.00
  • Mindestteilnehmerzahl: 5
  • www.laaxyoga.com

Enlain – Build your own surfskate

Surfskateboards sind vom Surfen inspirierte Skateboards, die das Gefühl des Wellenreitens auf den Asphalt bringen. Bei ENLAIN hast du die Möglichkeit, dein eigenes Unikat herzustellen und im Anschluss im Rocksresort in der Urban Skate Wave oder dem Snakerun zu testen.

  • Zeit: 08.00 – 11.30
  • Preis: CHF 369.00
  • Mindestteilnehmerzahl: 4
  • www.enlain.com

Hiking – Der Flimser Bergsturz

Vor über 10 000 Jahren ereignete sich das grösste alpine Bergsturzereignis, das 10 000 Millionen Kubikmeter Kalkfels vom Flimserstein in die Tiefe riss und den Rhein zu schüttete. Nur aufgrund des Flimser Bergsturzes können wir heute den Blick in die einzigartige Rheinschlucht geniessen. Erfahre auf der kleinen Wanderung mehr über den Flimser Bergsturz und die Entstehung der Rheinschlucht.

  • Zeit: 08.00 – 11.00
  • Preis: CHF 60.00
  • Mindestteilnehmerzahl: 5
  • www.flims.com

Kanuschnupperkurs – Get the basics

Ob seicht durch das Wasser gleitend oder rasant durch wilde Stromschnellen – Mit dem Kanu erhält man eine Perspektive, welche von Land aus normalerweise verborgen bleibt. Erlerne in diesem Kurs die Grundtechniken des Kanufahrens und erfahre auf was du als Einsteiger achten musst.

Sportzentrum Prau la Selva – Hochseilgarten

Adrenalin und Spass sind bei einem Besuch im Hochseilpark in Flims garantiert. Hoch über dem Boden von Baum zu Baum klettern, dich wie Tarzan durch die Luft schwingen oder über einen dünnen Ast balancieren– hier kannst du deine Geschicklichkeit und deinen Gleichgewichtssinn auf eine spielerische Art inmitten der Natur trainieren. Egal ob du Einsteiger oder Profikletterer bist, dank zahlreichen Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen bietet der Hochseilpark für jeden mit etwas Mut, Geschicklichkeit und Schwindelfreiheit ein unvergessliches Kletter- und Outdoor-Erlebnis.

River Rafting – Ilanz – Reichenau

Die Ruinaulta, oder Rheinschlucht, führt unterhalb von Flims von Ilanz bis Reichenau bei Bonaduz. In tausenden von Jahren hat der Fluss hier eine Landschaft von unvergleichbarer Schönheit geschaffen: weisse Kalkfelsen und grüne Auenlandschaften säumen den Fluss mit seinen spritzigen Stromschnellen. Der Vorderrhein bietet einfaches bis mittleres Wildwasser, geeignet für (fast) jedermann/-frau.

Kontakt & Event Location

Kontakt

Flims Laax Falera Management AG

events@flf.ch

Event Location

rocksresort, Laax Murschetg

Switzerland

Mit freundlicher Unterstützung von

 

Top