Bergherbst in Flims Laax Falera

Die Temperaturen werden langsam kühler und die Tage werden kürzer – kein Grund für uns dem Zwischensaisonschlaf zu verfallen. Wenn sich die Wälder allmählich verfärben und die Bergspitzen weiss werden, dann ist Bergherbst in Flims Laax Falera. Erlebe, wie sich die hiesige Natur verwandelt – ganz egal ob zu Fuss oder auf dem Bike. In diesem Herbst bieten wir dir vom 25. Oktober bis zum 28. November 2021 vielseitige Freizeit- und Outdoor-Aktivitäten, sodass du nicht bis zu den Winterferien warten musst, um deine Lieblingsdestination in der Schweiz wieder zu besuchen.  

Was gibt es im Herbst in Flims Laax Falera zu entdecken?

In Flims Laax Falera findest du eine Vielfalt an Naturstrukturen auf vier verschiedenen Höhenlagen vor. Dabei verzaubert jede Lage mit ihrem ganz eigenen Charme:

Entdecke den Unteren Segnesboden auf 2'100 m ü. M. im imposanten UNESCO Weltnaturerbe Tektonikarena Sardona und wandere entlang des prämierten Flimser Wasserwegs Trutg dil Flem zurück ins Tal. 

Darf es etwas mehr Action sein? Mit der Sesselbahn gelangst du den ganzen Herbst über nach Foppa auf 1'400 m ü. M. als Ausgangspunkt von unzähligen Biketouren. 

Oder aber du bleibst im Tal und geniesst das herbstliche Wetter auf dem Baumwipfelpfad «Senda dil Dragun», wo du aus nächster Nähe inmitten des Waldes die saisonalen Veränderungen der lokalen Flora miterleben kannst

So oder so ist dir ein erlebnisreicher Herbst in Flims Laax Falera garantiert. Entdecke jetzt unsere Highlights. 

Natur

Wer schon das ein oder andere Mal auf dem Unteren Segnesboden unterwegs war, weiss, dass sich dieser ständig verändert. Im Herbst erscheint die Hochmoorebene in besonders vielseitigen Farben und macht einen Besuch umso einzigartiger. Mit der Sesselbahn von Flims über Foppa nach Naraus und zu Fuss weiter über den Panoramaweg erreichst du den Unteren Segnesboden in weniger als zwei Stunden.

Der prämierte Flimser Wasserweg Trutg dil Flem bietet dir abwechslungsreiches Terrain und atemberaubende Aussichten. Entlang des Bachs Flem führt er vom Unteren Segnesboden vorbei an einmaligen Schluchtenlandschaften und über sieben Brücken bis ins Dorfzentrum von Flims. Wer es gemütlich mag, folgt dem Trutg dil Flem hinab ins Tal. Ambitionierte Wanderer wagen den Aufstieg in die entgegengesetzte Richtung.

Im märchenhaften Flimserwald mit seinen schier endlos verzweigten Wegen kannst du Stunden verbringen. Gut ausgebauten Naturstrassen oder kleinere Pfade bringen dich an dein Ziel. Spaziere zur Aussichtsplattform ‘il Spir’ und lass dich von der einmaligen Aussicht in die Rheinschlucht beeindrucken. Oder du läufst tiefer in den Wald hinein und entdeckst den Crestasee in der Nähe von Trin.

Action

Schwing dich auf dein Bike und erkunde die herbstliche Bergwelt! Wenn du deine Freizeit am liebsten auf zwei Rädern verbringst, ist die Destination Flims Laax Falera ein Paradies für dich. Ein 330 Kilometer langes Streckennetz lässt jedes Bikerherz höherschlagen. Prämierte Trails warten auf dich und machen deinen Aufenthalt bei uns zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Wusstest du, dass man auf dem Unteren Segnesboden Klettern kann? Der Klettergarten mitten in der Tektonikarena Sardona bietet rund 31 Kletterrouten – und das erst noch mit atemberaubender Aussicht. Die stabilen Kalkfelsen eignen sich bestens für Einsteiger und Familien, die ihre ersten Kletter-Versuche wagen möchten.

Sind uns die Wettergötter gut gesinnt, starten wir bereits Ende Oktober den Wintersportbetrieb am Vorabgletscher. Du hast genug vom Wandern und Biken? Dann schnall dir die Skis oder dein Snowboard unter die Füsse und ab auf den ersten Schnee! Die Qual der Wahl liegt bei dir. Eines ist sicher: Langweilig wird dir im Herbst in Flims Laax Falera bestimmt nicht.

Erholung

Du möchtest den Tag entspannt starten oder ausklingen lassen? Der erst im Juli 2021 eröffnete Baumwipfelpfad «Senda dil Dragun» bietet dir aktive Erholung inmitten des Laaxer Waldes. Schlendere entlang des rund 1,56 Kilometer langen Holzpfads von Laax Murschetg nach Laax Dorf und erfahre unterwegs interessante Fakten über die lokale Flora und Fauna.

Entdecke die kulinarischen Highlights der Region und tanke neue Kraft während oder nach einem aufregenden Tag in der Natur von Flims Laax Falera. Unsere vielseitigen Restaurants versprechen dir abwechslungsreiche Geschmackswelten und runden deinen Aufenthalt im Herbst ab. Lass dir die Destination auf der Zunge zergehen, egal ob bei traditioneller Bündner Küche, modernen vegetarischen Variationen oder Klassikern wie Schnitzel-Pommes.

Herbstzeit ist Wanderzeit, also rein in die Wanderschuhe und rauf auf den Berg! Der Bergherbst verzaubert dich mit atemberaubenden Naturwundern, mystischen Wäldern und kristallklaren Bergbächen. Unser Wanderwegnetz umfasst rund 250 Kilometer. Unter den abwechslungsreichen Touren finden sich sowohl gemütliche Spaziergänge wie auch anspruchsvollere Wanderungen.

Hilfe bei deiner Ferienplanung

Gästeinformation Flims Laax Falera

Die Büros der Gästeinformation helfen dir gerne bei der Planung deines Aufenthalts in Flims Laax Falera. Besuche uns vor Ort oder kontaktiere uns bei Fragen oder Auskünften per E-Mail oder Telefon.

Kontakt

Unterkunft & Reservation Flims Laax Falera

Die Flims Laax Falera Reservation hilft dir gerne bei der Suche nach einer passenden Unterkunft:

Unterkunft buchen

Hotels & Restaurants

Diese Unterkünfte, Restaurants und Bars, freuen sich, dich während dem Bergherbst zu begrüssen.


Hotel

 

Ort

Offen

The Hide

 

Flims

25.10. - 28.11.2021

Fidazerhof

 

Fidaz

25.10. - 28.11.2021

Hotel Posta Veglia

 

Laax

25.10. - 13.11.2021 / 20.11. - 28.11.2021

Waldheim

 

Laax

25.10. - 28.11.2021

Casa Alva

 

Trin

28.10. - 28.11.2021

Wellness Hostel 3000

 

Laax

24.10. - 31.10.2021 / 19.11. - 28.11.2021

Riders Hotel

 

Laax

05.11. - 28.11.2021

rocksresort

 

Laax

25.10. - 28.11.2021

Unsere Restaurants in Flims Laax Falera lassen Gourmetherzen auch während dem Bergherbst höherschlagen – hier kommt jeder auf den Geschmack: Bündner Spezialitäten, panasiatische Küche, feinste Kreationen auf dem Niveau von 17 Gault-Millau-Punkten, herzhafte Burger und vieles mehr.

Bergherbst Restaurants

Aktivitäten in deinen Bergherbstferien in Flims Laax Falera

Senda dil Dragun

Die «Senda dil Dragun», der längste Baumwipfelpfad der Welt, verbindet nicht nur die beiden Ortsteile Laax Murschetg und Laax Dorf. Der 1.56 Kilometer lange Steg bietet unseren kleinen und grossen Gästen die Möglichkeit, den Laaxer Wald auf Augenhöhe mit den Bäumen, erleben zu können.

Mehr Infos

Discovery Shuttle

Der Discovery Bike- und Wandershuttle bringt dich zu den besten Ausgangspunkten in der Region. Auf den vielfältigen Touren wirst du von erfahrenen Guides begleitet.

 

Mehr Infos

Foxtrail

Die unterschiedlichen Trails führen die Verfolger auf eine knifflige Routensuche durch das wunderschöne Bergpanorama Graubündens. Sie eignen sich ideal für Ausflüge mit der Familie, Freunden oder auch als Teamausflug.

Mehr Infos

Aussichts- plattformen

Rund um die Rheinschlucht findest du viele verschiedene Aussichtsplattformen, von denen du einen einmaligen Einblick in die Schlucht hast.

Mehr Infos

Trottinett

Miete in Foppa ein Trottinett und geniesse die wundervolle Aussicht und den Adrenalinkick während der Fahrt vom Berg zurück ins Flimser Dorf.

Mehr Infos

Connbächli

Entlang dem Connbächli macht Wandern auch den Kleinsten richtig viel Spass. Mit einem selber gebastelten Schiffli wird der Spaziergang nach Conn zum Abenteuer.

Mehr Infos

Hochseilpark Flims

Adrenalin und Spass sind bei einem Besuch im Hochseilpark in Flims garantiert. Die verschiedenen Parcours inklusive eines Kinder-Parcours sorgen mit je sechs bis zehn Stationen für Spass und Spannung in Graubünden.

Mehr Infos

Curling

Sechs perfekt präparierten Rinks in einer der schönsten Curlinganlagen Europas erwarten dich in Flims. Curling kannst du wunderbar als Schlechtwetter-Aktivität in deinen Herbsturlaub integrieren – oder auch bei schönem Wetter ausprobieren.

Mehr Infos

Klettersteig Pinut

Das Begehen des Pinut durch den Flimserstein ist ein Naturerlebnis mit Nervenkitzel und ohne Risiko. Durch Höhlen, über Leitern und Treppen geht es über drei beinahe senkrechte Felsstufen durch den Klettersteig.

Mehr Infos

Trailrunning

Rein in die Laufschuhe.
Der Herbst bietet für Trailrunningbegeisterte ideale Bedingungen mit angenehmen Tempraturen beim Laufen. Trails gibt es in der Region Flims Laax Falera genug!

Mehr Infos

Alpean - Fitness & Squash

Powere dich beim trainieren im Fitnesscenter oder bei einem Squash duell so richtig aus.

Mehr Infos

Sportzentrum Prau la Selva

Im Sportzentrum Prau la Selva hast du eine Vielzahl an Möglichkeiten, dich sportlich zu betätigen: Tennis spielen an der frischen Bergluft in Flims, deine Zielgenauigkeit beim Minigolf unter Beweis stellen oder dich doch lieber auf dem Eis beim Schlittschuhlaufen oder Eishockey spielen austoben.

Mehr Infos

Minigolf

Miss dich mit Freunden oder Familie auf der 18-Loch Outdoor-Minigolfanlage des Sportzentrum Prau la Selva oder im Indoor-Minigolf im STENNA Flims.

Mehr Infos

Ski- und Snowboard

Wenn es die Verhältnisse zulassen, werden die Pisten und Anlagen auf dem Vorab Gletscher an den Wochenenden ab dem 30. Oktober 2021 geöffnet sein. Aktuelle Informationen erhälts du jeweils unter laax.com/news oder über die INSIDE LAAX App.

Mehr Infos
Freestyle_Teaser_rocksresortPARK_unlimitiert.jpg

rocksresort PARK

Kinder als auch Freestyle Fans kommen im rocksresort PARK auf ihre Kosten. Der rocksresort PARK ist schneefrei und Mini Ramp, Bowl, Trampolin und Förderband stehen bereit.

Mehr Infos

Golf

Im Umkreis von 60 Minuten Autofahrt ab Flims kannst du nebst dem Buna Vista Golf Sagogn acht weitere Golfplätze entdecken.

Mehr Infos

Freestyle Academy

Du hast dich schon immer gefragt, wie die Profis die atemberaubenden Tricks und Sprünge im Park lernen? In der Freestyle Academy lernst du wie es geht.

Mehr Infos

Pferdekutsche Conn

Fahre durch den märchenhaften Flimser Wald nach Conn. Nebst Restaurant mit Einkehrmöglichkeit findest du dort in 5 Minuten Gehdistanz auch die Plattform "Il Spir" mit ihrem spektakulären Ausblick in die Rheinschlucht.

Mehr Infos

Museen

Sollte dich einmal nicht der Berg rufen, so lohnt sich der Besuch einer Ausstellung oder eines Museums – und das nicht nur bei schlechtem Wetter.

Mehr Infos

Alpean - Biking

Geniesse eine Tour mit einheimischen Bikern, bei der du Insiderwissen über die Region erhälst. Mit dem "Afterwork Ride" erkundest du Trails und mit dem Welcome Ride lernst du die Region auf sanften Pfaden kennen.

Mehr Infos

Events

Neben sportlichen Aktivitäten für Gross und Klein bietet dir die Destination einige Events – und damit volles Entertainment von früh bis spät.

Mehr Infos

E-Bike

Entdecke die umliegenden Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten in Flims Laax Falera mit deinem E-Bike noch einfacher und vor allem entspannter.

Mehr zum E-Biken

Aua Grava

Erlebe das neue Aua Grava mit Hallenbad, Wellness, Fitness und wellnessHostel3000 in Laax. Entspannung, Sport und Genuss stehen im Fokus deiner Herbstferien in Flims Laax Falera und bieten dir ein Rundumpaket für alle Sinne.

Mehr Infos

Pumptrack Flims

Der Pumptrack im Herzen von Flims ist zentral gelegen und bietet auf 190 Metern Länge, mit 29 Wellen und 7 Steilwandkurven, den perfekten Spielplatz für alles was Räder hat - Skateboard, Bike, BMX, Inline Skates oder Kickboard.

Kultur

Du interessierst dich für Kultur? Bei uns wirst du nicht enttäuscht. Rund um den Rhein gibt es spannende Ausstellungen und Museen zu entdecken – und das nicht nur bei schlechtem Wetter. Für Kunstinteressierte lohnt sich ein Besuch in der la fermata.

Mehr Infos

Feuerstellen

Unterwegs ein kleines Picknick und dazu eine grillierte Wurst geniessen. Viele Grillstellen verfügen bereits über einen Rost und Brennholz.

Mehr Infos

Spielplätze

Spiel und Spass sind hier garantiert. Die zahlreichen Spielplätze bieten Spielmöglichkeiten und viel Platz zum Toben für die Kleinen.

Mehr Infos

Klettergarten

Wieso nicht mal vom Bike steigen und ein neues Abenteuer wagen? In einem Hochtal auf 2'100 Meter über Meer bietet der Klettergarten Einsteigern und Familien erste Eindrücke von der faszinierenden Welt des Klettersports. 

Mehr Infos

Hideaway Boutique Cinema

Das erste Kino in Flims, im Untergeschoss des STENNA Flims, bietet mit den vier aussergewöhnlichen Kinosälen ein neuartiges Kinoerlebnis, mit aktuellen Blockbustern in 2D und 3D.

Mehr Infos

Wandern, Biken, Trailrunning

Routenvorschläge

Im Bergherbst kommen Wanderer, Biker und Treilrunner gleichermassen auf Ihre Kosten. Wir haben für dich die highlight Routen des Herbst zusammengestellt.

Während in höheren Lagen allenfalls bereits Schnee liegt, sind die Wege im Tal immer noch schneefrei. Unsere interaktive Schneehöhenkarte hilft dir bei der Planung deiner Tour. Hier siehst du auf einen Blick wo du bereits mit Schnee auf den Wegen und Trails rechnen musst und wo du nach wie vor unterwegs sein kannst, ohne kalte Füsse zu bekommen.

 

Bergbherbst Wandertipps

Bergherbst Bikerouten

Bergherbst Trailrunning-Routen

Erlebnis Shuttle und Transport


Discovery Bike Shuttle

Alle Touren werden durch die Bikeguides von Luny on Tour begleitet.

- Alle Touren starten um 9:00 Uhr an der Bushaltestelle Laax Murschetg / Bergbahnen
- Alle Touren sind für Anfänger nicht geeignet.
- Mittagspause wird mit den Teilnehmenden individuell geplant und gestaltet.
- Alle Teilnehmenden verpflichten sich mit Helm und Knieschonern zu fahren und haben zu gewährleisten, dass sich ihr Bike in einem einwandfreien technischen Zustand befindet, das   heisst Luft in den Pneus, Milch nachgefüllt (tubeless) Bremsbeläge noch vorhanden.
- Unfallversicherung und Absicherung ist Sache der Teilnehmer.

Preis: CHF 100.- pro Person / mit Gästekarte CHF 80.- pro Person
Tickets: Direkt in der Inside App buchbar.
Durchführung: Bei Schlechtwetter werden Sie frühzeitig via Mailing oder Pushnachricht informiert.
 

Buchen
 

Best of Ilanz

Die erste Shuttlefahrt führt am Morgen nach Falera. Von hier aus führt die erste Abfahrt bis in die Rheinschlucht und verspricht nicht nur einen sagenhaften Blick in die imposante Schlucht, sondern natürlich auch spannende Trails. Ausgehend von Ilanz gibt es haufenweise verspielte Trails, die jedes Mountainbikerherz höherschlagen lassen, die Guides von Luny on Tour zeigen euch auf dieser Tour ihre persönlichen Lieblingstrails der Region. 

Daten: 25.10 / 01.11. / 08.11. / 15.11. / 22.11.21
Schwierigkeitsgrad: Konditionell mittlere Ansprüche und mittlere Steigungen

Buchen

Best of Flims / Laax

Ausgehend von Laax erkundest du die abwechslungs- und aussichtsreichen Trails im Flimser Wald und machst natürlich auch Halt an der Aussichtsplattform Il Spir um den eindrücklichen Ausblick in die Rheinschlucht zu geniessen. Von Trin aus führt es dich und die anderen Teilnehmer mit dem Shuttle nach Fidaz Waldrand, wo du nochmals 200 Höhenmeter Richtung Bargis treten wirst, um den nächsten Traileinstieg zurück nach Flims zu erreichen. Als krönender Abschluss folgt der Nagenstrail.

Insgesamt sind auf der Tour ca 600 Höhenmeter Anstieg zu bewältigen, aufgeteilt auf 3 Anstiege.
 

Daten: 26.10. / 02.11. / 09.11. / 16.11. / 23.11.
Schwierigkeitsgrad: Konditionell mittlere Ansprüche und mittlere Steigungen

Buchen

Von der Rheinschlucht bis ins Oberland

Ausgehend von Laax geht es über verspielte Trails in die Rheinschlucht. Angekommen am kristallblauen Wasser des Rheins fahren wir flussaufwärts auf einem technischen Trail den Vorderrhein entlang und können das sagenhafte Landschaftsbild geniessen. Weiter geht die Reise ins Oberland mit zahlreichen spannenden und abwechslungsreichen Trails. Langweilig wird es auf dieser aussichtsreichen Tagestour garantiert niemandem.

Auf dieser Tour sind insgesamt ca. 100 Höhenmeter zu bewältigen.

Daten: 27.10 / 03.11 / 10.11 / 17.11 / 24.11
Schwierigkeitsgrad: Konditionell mittlere Ansprüche und mittlere Steigungen

Buchen

Bergherbst: Discovery Bike Shuttle Tour - 3 Nächte

Unsere Trails lassen den Puls höherschlagen. Finden Sie ultimatives Bike-Vergnügen auf 330 km Bike Routen kombiniert mit atemberaubenden Bergpanoramen, goldenen Wäldern, kühlen Bergseen und weiss glänzenden Gletschern am Horizont. Die Destination Flims Laax Falera bietet von leichten Cross Country Strecken bis zu wahren Freeride Highlights ein breit gefächertes Angebot. Geniessen Sie einen einmaligen Aufenthalt mit unserem Bergherbst Discovery Bike Shuttle Package.

Inkludierte Leistungen:

  • 3 Übernachtungen in der gewählten Kategorie in einer Unterkunft Ihrer Wahl
  • 3 Tage Discovery Bike Shuttle
  • kostenlose Benützung des Ortsbusses
  • allfällige Taxen

Konditionen:

  • Anreise Sonntag/Montag    Abreise Mittwoch/Donnerstag
  • bis 72 Stunden vor Anreise buchbar
  • gültig nach Verfügbarkeit

Buchbar für Zeitraum: 25.10.2021 - 22.11.2021 = (letzter Anreisetag)

Jetzt buchen

Mit dem Discovery Wander-Shuttle gelangst du zum Ausgangspunkt, der schönsten Wanderungen in der Region. Auf den Touren entdeckst du zusammen mit einem/einer Wanderleiter/in mit eidg. Fachausweis herrliche Aussichten, malerische Bergdörfer, idyllische Landschaften und abwechslungsreiche Wälder.

Preise: CHF 50.- pro Person / mit Gestäkarte CHF 25.-

Tickets: Via folgendem Link buchbar. (Auch via Inside Laax App buchbar)

Durchführung: Bei Schlechtwetter werden Sie frühzeitig via Mailing oder Pushnachricht informiert.

Von Purcs nach Bargis

Historischer Polenweg

Alpinewanderung mit tollen Aussichten auf den Crestasee und die Signinagruppe. Von Purcs durchqueren wir stetig ansteigend das Hochtal Muletg. Beim Aussichtspunkt Plaunca Dira wird die Anstrengung mit einem Weitwinkel-Ausblick von der Silvretta bis zum Oberalppass belohnt. Danach schmiegt sich der Weg an die Felswände am Fuss des Tschep mit wildromantischen Felspartien. Steil hinunter über die Alp Lavadignas sut erreichen wir Bargis auf 1552 hm. Als Polenweg werden Wege bezeichnet, die während des Zweiten Weltkrieges von internierten Soldaten der 2. polnischen Schützendivision angelegt oder ausgebaut wurden.

Daten: 25.10 / 01.11 / 08.11 / 15.11 / 22.11
Abfahrtszeit: Ab Flims Dorf, Post 8.00Uhr / Rückkehr ca. 14.30Uhr
Shuttle Haltestellen: Flims Dorf, Post und Trin Dorf
Wanderzeit: 4h
Strecke: 9km, Aufstieg 565hm, Abstieg 735hm

Buchen

Von Valendas Turisch nach Versam Müliboda

Signina Panorama Tour

Hoch oben auf den Alpen südlich der Rheinschlucht geniessen wir Schritt für Schritt das herrliche Panorama hinüber auf die faszinierende Bergwelt rund um Flims, Laax und Falera. Startpunkt ist die kleine aber feine Walsersiedlung Turisch ganz am Ende der Strasse, eingeklemmt auf einem Hügel zwischen zwei tiefen Tobeln. Neben dem Blick in die Ferne begleitet uns die Geschichte der Walser, welche hier am Eingang zum Safiental ab dem 14 Jh. siedelten.

Daten: 25.10 / 01.11 / 08.11 / 15.11 / 22.11
Abfahrtszeit: Ab Flims Dorf, Post 9.30Uhr / Rückkehr ca. 15.40Uhr
Shuttle Haltestellen: Flims Dorf, Post
Wanderzeit: 3.35h
Strecke: 10km, Aufstieg 534hm, Abstieg 806hm

Buchen

Von Feldis nach Brambrüesch

Dreibündenstein

Die erlebnisreiche Genusswanderung von Feldis zum Dreibündenstein und weiter nach Brambrüesch führt durch eine bezaubernde Alpen-Flora und bietet grossartige Rundsichten in die umliegende Bergwelt. Der Aufstieg führt entlang idyllischer Landschaften mit Wäldern, Alpsiedlungen und dem Bergsee Leg Palus. Der Dreibündenstein auf 2160m markiert den gemeinsamen Grenzpunkt der ehemaligen drei rätischen Bünde und erinnert als steinernes Denkmal an die Freiheitskämpfer Graubündens. Der Abstieg führt vorbei am Spundissee auf das Hochplateau Brambrüesch.


Daten: 26.10 / 02.11 / 09.11 / 16.11 / 23.11
Abfahrtszeit: Ab Flims Dorf, Post 8.00Uhr / Rückkehr ca. 16.00Uhr
Shuttle Haltestellen: Flims Dorf, Post
Wanderzeit: 4.10h
Strecke: 9km, Aufstieg 763hm, Abstieg 623hm

Buchen

Von Falera nach Siat

Höhenwanderung

Diese Wanderung eignet sich perfekt für die Herbstzeit! Die malerischen Dörfer Falera, Ladir, Ruschein und Siat liegen in einer unvergleichlich schönen und naturnahen Kulturlandschaft in sonnenverwöhnter Lage. Sie werden von der Senda Sursilvana, dem Star der Höhenwege, verbunden. In Ruschein reicht die Panoramasicht gar von Chur bis nach Disentis! Die Menhire und Schalensteine der bronzezeitlichen Kultstätten von Falera und Ruschein werden uns begleiten, Burgruinen und die wilde Ual da Mulin, mit deren Wasser gleich zwei Mühlen betrieben wurden, runden die abwechslungsreiche Wanderung ab.


Daten: 26.10 / 02.11 / 09.11 / 16.11 / 23.11
Abfahrtszeit: Ab Flims Dorf, Post 8.00Uhr / Rückkehr ca. 14.00Uhr
Shuttle Haltestellen: Flims Dorf, Post
Wanderzeit: 3.15h
Strecke: 10.4km, Aufstieg 420hm, Abstieg 323hm

Buchen

Von Trin Mulin nach Schluein

Rheinschlucht Pur

Die Rheinschlucht fasziniert durch ihre wilde Schönheit und unscheinbare Dynamik. Sie hat ihren Ursprung im gigantischen Flimser Bergsturz vor 9450 Jahren. Erlebe den Abstieg von Trin hinab in die Schlucht, mit spektakulärem Blick in die scheinbaren Felswände – in Wirklichkeit ist es bröseliges Felssturzmaterial – und auf den sich tief unten schlängelnden Rhein! In diesem Naturphänomen finden sich verschiedene Lebensräume, eine einzigartige Geo- und Biodiversität zum Staunen. Wandere den imposanten Steilwänden entlang, bis sich weiter oben die Landschaft weitet und die lauschigen Auenwälder das Ziel Castrisch/Schluein ankünden.


Daten: 27.10 / 03.11 / 10.11/ 17.11 / 24.11
Abfahrtszeit: Ab Flims Dorf, Post 8.00Uhr / Rückkehr ca. 14.15Uhr
Shuttle Haltestellen: Flims Dorf, Post
Wanderzeit: 4.15h
Strecke: 14.3km, Aufstieg 367hm, Abstieg 294hm

Buchen

Von Vrin nach Uors

Tal des Lichtes

Auf dieser Wanderung erfährst du mehr über Peillinien, Riesenbäume, bronzezeitliche Siedlungen, das Wakkerdorf Vrin oder den Stararchitekten G. A. Caminada und bewundere prachtvolle sakrale Baukunst. Die Siedlung Crestaulta wurde bereits vor einigen Jahrtausenden besiedelt gilt als eine der ältesten im inneren Alpenraum. Auf dem alten Säumerweg, welcher bis auf den Greinapass führt, gibt es zudem Spannendes in Sachen Geologie zu entdecken.


Daten: 27.10 / 03.11 / 10.11/ 17.11 / 24.11
Abfahrtszeit: Ab Flims Dorf, Post 9.00Uhr / Rückkehr ca. 15.15Uhr
Shuttle Haltestellen: Flims Dorf, Post
Wanderzeit: 3.40h
Strecke: 12.3km, Aufstieg 235hm, Abstieg 747hm

Buchen

Bergherbstbetrieb

Sesselbahn Flims - Foppa
28. Oktober bis 28. November, Donnerstag bis Sonntag
 

Sesselbahn Foppa - Naraus
28. Oktober bis 28. November, Donnerstag bis Sonntag
 

Luftseilbahn Grauberg
30. Oktober bis 28. November, Samstag & Sonntag bei Schönwetter
 

Luftseilbahn Crap sogn Gion
30. Oktober bis 28. November, Samstag & Sonntag - wenn es die Verhältnisse zulassen
 

Vorab - Gletscherbetrieb
30. Oktober bis 28. November, Samstag & Sonntag - wenn es die Verhältnisse zulassen

Betriebszeiten

Sesselbahn Flims-Foppa
9.00 - 17.30 Uhr

Sesselbahn Foppa-Naraus
9.15 - 17.15 Uhr
 

Luftseilbahn Grauberg
9.30 - 16.30 Uhr
 

Luftseilbahn Laax- Crap Sogn Gion
9.00 - 16.30 Uhr (letzte Talfahrt 17.00 Uhr)

Tickets

Damit dein Ferien-Abenteuer in Flims Laax Falera entspannt startet, buchst du dein Ticket am einfachsten im Voraus über die INSIDE LAAX App oder den Webshop.

Tickets

Flims Laax Falera Shuttle

Der Flims Laax Falera Shuttle verkehrt in der ganzen Destination nach einem regelmässigen Fahrplan. Bitte beachte die saisonalen Fahrzeiten und Fahrstrecken.

Fahrplan

Caumasee Lift

Der Caumasee Lift bringt dich bequem runter zum Caumasee oder wieder hoch zum Weg nach Flims Waldhaus. Hier startest du deine Tour durch den Flimserwald oder verweilst am Seeufer im Caumasee Restaurant.
 

Betriebszeiten
25. Oktober - 28. November
Täglich von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr

TOPCARD: Die Ganzjahreskarte

Top