Segnes Trail

So vielseitig wie Mountainbiken

Liebst du Abwechslung auf den Biketrails? Der Segnes Trail ist durch seinen natürlichen Charakter mit den vielen verspielten Elementen wie Steinplatten, Sprüngen sowie Anliegerkurven genau für dich geschaffen. Der Trail kann als mittel schwieriger technischer Enduro Singletrail charakterisiert werden und richtet sich an fortgeschrittene Bikerinnen und Biker. Anspruchsvoll ist vor allem der Einstieg, dieser bringt im steinigen Gelände, einige Spitzkehren mit sich. In Richtung Runca Trail wird der Trail zunehmend flowiger und verspielter.

Mit den vielseitig gestalteten Elementen sowie dem Startpunkt am Fusse des UNESCO Weltnaturerbe Tektonikarena Sardona bietet er ein einzigartiges Fahrerlebnis in Graubünden.

Ein Trail ist nicht genug. Nach der 2.7 Kilometer langen Abfahrt mündet der Segnes Trail in den flowigen Runca Trail, welcher zurück nach Flims führt. 

Live Infos

Zur Route

 

  • Schwierigkeit Schwierigkeit
  • Kondition Kondition
  • Panorama Panorama
  • Distanz 2.7 km Distanz 2.7 km
  • Zeitbedarf 30 min Zeitbedarf 30 min
  • Gesamtabstieg 310 m Gesamtabstieg 310 m

Der Segnes Trail im Detail

Segnesboden – Alp Platta

Der Segnes Trail startet mit einem technisch anspruchsvollen und steilen Abschnitt, welcher mit einigen Spitzkehren versehen ist. Vom Segnesboden führt der Trail über ein vom Flimser Bergsturz geprägtes Felsband nach Cardinels.

Cardinels Section

Im Abschnitt Cardinels wechselt der Trailuntergrund von Stein auf Erde. Durch die natürlich erbauten Sprünge kann der Segnes Trail ab hier schneller und flowiger gefahren werden, was ihn spielerischer und abwechslungsreich macht. 

Punt Desch - Runca Trail

Der letzte Abschnitt des Segnes Trails führt mit vielen Anliegerkurven über das offene Gelände des Punt Desch, bis er in den flowigen Runca Trail mündet.

Verhalten & Sicherheit

Wir möchten, dass alle von unserer Region profitieren können. Daher wird unser Wegnetz häufig von Wanderern und Bikern gemeinsam genutzt. Damit dies unfallfrei, aber vor allem auch mit möglichst viel Spass funktioniert, ist Toleranz und Respekt von beiden Seiten gefragt. 

Verhalten & Sicherheit

Top
Pagelayout:pagets__3;backend_layout:pagets__3;default