Ab 16. April 2021

Bergfrühling in Flims Laax Falera

Der Schnee weicht langsam dem saftigen Grün der Gräser und Bäume. Jetzt, wenn die Natur erwacht, ist der ideale Zeitpunkt für Frühlingsferien in der Schweiz. Die Bündner Natur und Bergwelt zeigen sich von ihrer farbenfrohen Seite.
Du kannst einfach nicht mehr abwarten, bis du wieder um den Caumasee schlendern oder die herrliche Aussicht bei einem frühlingshaften Spaziergang um Foppa geniessen kannst? Bis du wieder den Runca Trail herunterbrettern oder dir auf dem Pumptrack in Graubünden etwas Surffeeling holen kannst?
Dann besuch Flims Laax Falera im April und Mai und erlebe mit uns den Bergfrühling in Graubünden! Auch nach dem Winter erwartet dich hier so einiges an Spass, Erholung und Erlebnissen.

Was gibt es in den Frühlingsferien in Flims Laax Falera zu entdecken?

Wenn das türkisfarbene Wasser des Caumasees wieder unter dem Eis zum Vorschein kommt und um Foppa die ersten Krokusse auf den Wiesen blühen, dann ist Bergfrühling in Flims Laax Falera. Erlebe, wie die hiesige Natur erwacht – ganz egal ob zu Fuss oder auf dem Bike.
In diesem Frühjahr bieten wir dir bereits ab 16. April 2021 vielseitige Freizeit- und Outdoor-Aktivitäten, sodass du nicht bis zu den Sommerferien warten musst, um deine Lieblingsdestination in der Schweiz wieder zu besuchen.

In Flims Laax Falera findest du eine Vielfalt an Naturstrukturen auf vier verschiedenen Höhenlagen vor. Dabei verzaubert jede Lage mit ihrem ganz eigenen Charm:
Während um den Crap Sogn Gion auf 2’252 m ü. M. noch Schnee liegt, kannst du in Foppa auf 1’400 m ü. M. bereits beim Wandern und Biken das milde Frühlingswetter geniessen.
Weiter unten lädt auf 1’000 m ü. M. der Flimserwald mit dem Cauma- und Crestasee zum entspannten Spaziergang und Verweilen ein. Oder aber dich zieht es in noch tiefere Lagen in die imposante Rheinschlucht auf 600 m ü. M., um diese zu Fuss oder mit dem Kanu zu erkunden.

So oder so sind dir erlebnisreiche Frühlingsferien in Flims Laax Falera garantiert. Entdecke jetzt unsere Highlights.

Rheinschlucht

Die Rheinschlucht zwischen Reichenau und Ilanz gehört zu den wohl spektakulärsten und einzigartigsten Natur-Landschaften in Graubünden, ja sogar in den Alpen. Das spezielle Klima bringt hier nicht nur eine vielfältige Fauna und Flora hervor, sondern erlaubt es auch, dass die Rheinschlucht bereits früh im Jahr schneefrei zu Fuss entdeckt werden kann. Entlang des Rhein wanderst du inmitten des imposanten Swiss Grand Canyon, vorbei an Sandbänken, wilden Stromschnellen und durch dichte Auenwälder. Wer gerne etwas mehr Abenteuer möchte, entdeckt die Rheinschlucht vom Wasser aus oder im offenen Aussichtswagen mit dem Rheinschlucht Erlebniszug.

Seen

Die drei bekannten Seen – Caumasee, Crestasee und Laaxersee – sind auch während der Frühlingsferien in Graubünden einen Besuch wert. Eingebettet in die spektakuläre Bergsturzlandschaft der Schweizer Region laden sie zum Verweilen und Geniessen ein. Obschon sie einige Kilometer voneinander entfernt liegen sind sie doch durch ein weit verzweigtes, unterirdisches Karstsystem verbunden und werden unter der Oberfläche auf natürliche Art und Weise mit Wasser gespiesen. Im Sommer erreichen sie eine angenehme Temperatur von bis zu 24 Grad. Im Frühjahr füllen sie sich mit Schmelzwasser vom Berg. Bist du tapfer genug, dich bereits ins Kühle Nass einer der Bergseen in Flims Laax Falera zu wagen?

Flimserwald

Im märchenhaften Flimserwald mit seinen schier endlos verzweigten Wanderwegen und Biketouren kannst du Stunden verbringen. Gut ausgebaute Naturstrassen oder kleinere Pfade bringen dich an dein Ziel – sofern du eines hast, denn hier lässt es sich bereits im Bergfrühling auch gut einfach nur herumschlendern und träumen. Folge dem Connbächli zur Aussichtsplattform ‘il Spir’ und lass dich von der einmaligen Aussicht in die Rheinschlucht, welche auch der ‘Swiss Grand Canyon’ genannt wird, beeindrucken. Oder du läufst tiefer in den Wald hinein und entdeckst den Crestasee in der Nähe von Trin. Entspannung in den Frühlingsferien in Flims Laax Falera ist dir dabei garantiert, denn die magische Ruhe des Flimserwaldes lässt so manchen die Zeit vergessen. 

Alle Wanderrouten

Alle Bikerouten

Foppa

Was gibt es Schöneres, als bei einer gemütlichen Fahrt mit der Sesselbahn nach Foppa den milden Frühlingswind im Gesicht zu spüren? Noch eine kleine Stärkung bei der Bergstation und los geht’s auf einen der zahlreichen Wander- und Spazierwege vor der beeindruckenden Kulisse des Flimsersteins. Hier lohnt es sich, ab und zu innezuhalten, um die gewaltige Landschaft im Bergfrühling auf sich wirken zu lassen. Dies unverwechselbare Naturkulisse in der Schweiz wurde übrigens durch eines der grössten Bergsturzereignisse der Alpen vor rund 10’000 Jahren geformt.
Etwas mehr Action gefällig? Auch mit dem Bike lässt sich die Umgebung um Foppa bestens erkunden. Und ist uns Frau Holle wohlgesonnen, kann bereits auch der Runca Trail, einer der längsten Flowtrails Europas, ab Startgels befahren werden. Auf den Sessel, fertig, los nach Foppa!

Betriebszeiten

Hilfe bei deiner Ferienplanung

Gästeinformation Flims Laax Falera

Die Büros der Gästeinformation helfen dir gerne bei der Planung deines Aufenthalts in Flims Laax Falera. Besuche uns vor Ort oder kontaktiere uns bei Fragen oder Auskünften per E-Mail oder Telefon.

Kontakt

Unterkunft & Reservation Flims Laax Falera

Die Flims Laax Falera Reservation hilft dir gerne bei der Suche nach einer passenden Unterkunft:

Unterkunft buchen

Schneesituation im Bündner Bergfrühling

Während in höheren Lagen oftmals noch Schnee liegt, sind die Wege im Tal bereits schneefrei. Unsere interaktive Schneehöhenkarte hilft dir bei der Planung deiner Tour. Hier siehst du auf einen Blick, wo du noch mit Schnee auf den Wanderwegen und Trails rechnen musst und wo du bereits unterwegs sein kannst, ohne kalte Füsse zu bekommen.

Zur Karte

Aktivitäten in deinen Frühlingsferien in Flims Laax Falera

Gewisse Aktivitäten verstecken sich noch unter dem Schnee, während sich zahlreiche andere Outdoor-Aktivitäten schon freuen, von dir entdeckt zu werden. Prüfe deshalb vor deinem Aufenthalt in der Schweiz, welche Aktivitäten im Bergfrühling in Graubünden möglich sind.
Du benötigst Hilfe bei der Planung oder hast noch Fragen? Die Gästeinformation hilft dir gerne weiter.

Kontakt

Rheinschlucht Erlebniszug

Die Rhätische Bahn fährt mitten durch die Rheinschlucht hindurch und eröffnet spektakuläre Einblicke - bequem vom Bahnwagen aus.

Mehr Infos

Foxtrail

Die unterschiedlichen Trails führen die Verfolger auf eine knifflige Routensuche durch das wunderschöne Bergpanorama Graubündens. Sie eignen sich ideal für Ausflüge mit der Familie, Freunden oder auch als Teamausflug.

Mehr Infos

Aussichts- plattformen

Rund um die Rheinschlucht findest du viele verschiedene Aussichtsplattformen, von denen du einen einmaligen Einblick in die Schlucht hast.

Mehr Infos

Trottinett

Miete in Foppa ein Trottinett und geniesse die wundervolle Aussicht und den Adrenalinkick während der Fahrt vom Berg zurück ins Flimser Dorf.

Mehr Infos

Connbächli

Entlang dem Connbächli macht Wandern auch den Kleinsten richtig viel Spass. Mit einem selber gebastelten Schiffli wird der Spaziergang nach Conn zum Abenteuer. Das Connbächli ist ab dem 12. Mai geöffnet.

Mehr Infos

Hochseilpark Flims

Adrenalin und Spass sind bei einem Besuch im Hochseilpark in Flims garantiert. Die verschiedenen Parcours inklusive eines Kinder-Parcours sorgen mit je sechs bis zehn Stationen für Spass und Spannung in Graubünden.

Mehr Infos

Minigolf

Miss dich mit Freunden oder Familie auf der 18-Loch Outdoor-Minigolfanlage des Sportzentrum Prau la Selva oder im Indoor-Minigolf im STENNA Flims.

Mehr Infos

Naturführungen

Unterwegs mit Experten der Natur. Ab 17. April, jeweils samstags, finden geführte Wanderungen zu unterschiedlichen Themen statt.

Mehr Infos
Freestyle_Teaser_rocksresortPARK_unlimitiert.jpg

rocksresort Park

Kinder als auch Freestyle Fans kommen im rocksresort PARK auf ihre Kosten. Der rocksresort PARK ist schneefrei und Mini Ramp, Bowl, Trampolin und Förderband stehen bereit.

Mehr Infos

Golf

Im Umkreis von 60 Minuten Autofahrt ab Flims kannst du nebst dem Buna Vista Golf Sagogn acht weitere Golfplätze entdecken.

Mehr Infos

Kanu & River Rafting

Lust, die Schlucht vom Wasser aus zu erkunden? Mit Kajak, Kanu oder Rafting-Boot hast du die Möglichkeiten, die Schlucht noch ein bisschen spektakulärer zu erleben.

Mehr Infos

Freestyle Academy

Du hast dich schon immer gefragt, wie die Profis die atemberaubenden Tricks und Sprünge im Park lernen? In der Freestyle Academy lernst du wie es geht.

Mehr Infos

Pferdekutsche Conn

Fahre durch den märchenhaften Flimser Wald nach Conn. Nebst Restaurant mit Einkehrmöglichkeit findest du dort in 5 Minuten Gehdistanz auch die Plattform "Il Spir" mit ihrem spektakulären Ausblick in die Rheinschlucht.

Mehr Infos

Museen

Sollte dich einmal nicht der Berg rufen, so lohnt sich der Besuch einer Ausstellung oder eines Museums – und das nicht nur bei schlechtem Wetter.

Mehr Infos
E-Bike mieten, E-Bike Touren und vieles mehr in Flims.

E-Bike

Entdecke die umliegenden Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten in Flims Laax Falera mit deinem E-Bike noch einfacher und vor allem entspannter.

Mehr zum E-Biken

Aua Grava

Erlebe das neue Aua Grava mit Hallenbad, Wellness, Fitness und wellnessHostel3000 in Laax. Entspannung, Sport und Genuss stehen im Fokus deiner Frühlingsferien in Flims Laax Falera und bieten dir ein Rundumpaket für alle Sinne.

Mehr Infos

Pumptrack Flims

Der Pumptrack im Herzen von Flims ist zentral gelegen und bietet auf 190 Metern Länge, mit 29 Wellen und 7 Steilwandkurven, den perfekten Spielplatz für alles was Räder hat - Skateboard, Bike, BMX, Inline Skates oder Kickboard.

Kultur

Du interessierst dich für Kultur? Bei uns wirst du nicht enttäuscht. Rund um den Rhein gibt es spannende Ausstellungen und Museen zu entdecken – und das nicht nur bei schlechtem Wetter.

Mehr Infos

Feuerstellen

Unterwegs ein kleines Picknick und dazu eine grillierte Wurst geniessen. Viele Grillstellen verfügen bereits über einen Rost und Brennholz.

Mehr Infos

Spielplätze

Spiel und Spass sind hier garantiert. Die zahlreichen Spielplätze bieten Spielmöglichkeiten und viel Platz zum Toben für die Kleinen.

Mehr Infos

Routenvorschläge

Während in höheren Lagen oftmals noch Schnee liegt, sind die Wege im Tal bereits schneefrei. Unsere interaktive Schneehöhenkarte hilft dir bei der Planung deiner Tour. Hier siehst du auf einen Blick wo du noch mit Schnee auf den Wegen und Trails rechnen musst und wo du bereits unterwegs sein kannst, ohne kalte Füsse zu bekommen.


Bergfrühling Wandertipps

Zu Fuss lässt sich das Frühlingserwachen der Natur am besten beobachten. Lass dich von unseren Bergfrühling Wandertipps inspirieren.

Zu den Routen

Weitere Wanderungen im Tal

Im Tal warten verschiedene Highlights darauf, von dir entdeckt zu werden.

Zu den Routen

Weitere Wanderungen am Berg

Du bist am liebsten am Berg unterwegs und geniesst die Aussicht von oben? Wir haben dir die passenden Wanderungen am Berg zusammengestellt.

Zu den Routen

Erlebnisfahrten


Fidaz - Flims - Laax - Falera

Ortsbus

Der Flims Laax Falera Shuttle verkehrt in der ganzen Destination nach einem regelmässigen Fahrplan. Bitte beachte die saisonalen Fahrzeiten und Fahrstrecken.

Fahrplan

Sesselbahn Flims-Foppa

Der Sessellift Flims-Foppa bringt Wandervögel und Sonnenanbeter bequem hoch nach Foppa. Hier ist der ideale Ausgangspunkt für deine Wandertour, für eine rasante Fahrte mit dem Trottinett oder um auf der gemütlichen Terrasse des Restaurants Foppa oder der Casa Berendi zu verweilen.

Tickets & Preise

Zeitraum

Wochentage

Erste Bergfahrt

Letzte Bergfahrt / Talfahrt

23. April - 24. Oktober

täglicher Betrieb

9.00 Uhr

17.30 Uhr / 17.45 Uhr

Caumasee Lift

Der Caumasee Lift bringt dich bequem runter zum Caumasee oder wieder hoch zum Weg nach Flims Waldhaus. Hier startest du deine Tour durch den Flimserwald oder verweilst am Seeufer im Caumasee Restaurant.

Zeitraum

Betriebstage

Erste Fahrt

Letzte Fahrt

16. April - 24. Oktober

täglich

8 Uhr

17 Uhr

Ab 24. April 2021

Erlebniszug Rheinschlucht

Zugpassagiere, Wanderer und Riverrafter bahnen sich ihren Weg durch die eindrückliche Rheinschlucht - neu auch mit dem Rheinschlucht Erlebniszug. Im offenen Aussichtswagen der Rhätischen Bahn erhältst du spektakuläre Einblicke in die Schlucht entlang des Rheins mit ihren bis zu 350 Meter hohen, weissen Steilwänden.

Der Rheinschlucht Erlebniszug fährt in diesen Sommer bereits ab 24. April – 31. Oktober 2021, jeweils samstags und sonntags.

Mehr erfahren

Top